Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Lehraktivitäten Semesterarbeiten Beck Hansen: Song-Reader

Beck Hansen: Song-Reader

Semesterarbeit: Kreative Umsetzung und Produktion eines Titels aus dem Songbuch „Song-Reader“ des Singer/Songwriters Beck Hansen; WiSe 2015/2016

Prof. Michael Schubert

Das Projekt „Song Reader“ des Künstlers Beck Hansen beinhaltet 20 Songs, die als Songbook und nicht als CD 2012 herauskamen. Kreative Aufnahmen sollten die User selbst schaffen. 

  1. Suche dir einen Song raus
  2. Produziere diesen nach deinen kreativen Ideen
  3. Teamarbeit ist möglich / max. 2-3 Studierende pro Produktion

Zum Beginn des Sommersemesters fand das gemeinsame Vorstellen und Anhören der Ergebnisse statt. Der große Seminarraum war mit fast 40 Studierenden sehr gut gefüllt und es wurden insgesamt neun Produktionen vorgestellt.

Die völlige Freiheit in Interpretation, Arrangement und Produktion – es gab ja keinerlei Aufnahme und Produktion des Künstlers Beck – führte zu sehr verschiedenen und hoch interessanten Ergebnissen. Von Rock und Pop über Country, zünftige Blasmusik, Elektro und moderner, fast schon klassisch moderner Musik war alles dabei und hat beim Anhören begeistert.

Hier die Produktionen zum Hören:

Eyes that say "I love you" — Produktion: Chris Opelt

America, here's my boy — Produktion: Leonard Loock, Martin Dieckhoff

Eyes that say "I love you" — Produktion: Anush Grigoryan, Alexander Hainz, Jonas Schulte

Do We? We Do — Produktion: Manuel Grunden, Jonas Spieker

I love you — Produktion: Anton Langer, Sebastian Palzhoff

Why did you make me care? — Produktion: Marc Duncan

Eyes that say "I love you" — Produktion: Tetsuro Kanai, Lukas Kuhlmann

Why did you make me care? — Produktion: Nikolas Böhm, Martin Pilger

I'm Down — Produktion: Winfried Hyronimus

Artikelaktionen