La­bor

Das La­bor ist das Zen­trum für die in­ge­nieurs­tech­ni­schen Tei­le der Stu­di­en­gän­ge und ist ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus Mess­raum und Werk­statt, bie­tet aber auch Platz für klei­ne­re Se­mi­na­re. Hier wer­den ver­schie­dens­te elek­tri­sche, akus­ti­sche und elek­tro­akus­ti­sche Un­ter­su­chun­gen und Ex­pe­ri­men­te durch­ge­führt.

Die Aus­stat­tung mit pro­fes­sio­nel­len Mess­ge­rä­ten, Work­sta­ti­ons und um­fang­rei­chen Soft­wa­re­tools deckt al­le Be­rei­che der Leh­re und For­schung am In­sti­tut ab. Hier fin­den sich bei­spiels­wei­se Au­dio­ana­ly­ser, div. Mess­ge­rä­te, akus­ti­sches Si­mu­la­ti­ons­e­quip­ment, 3D Si­mu­la­ti­ons – und Mess­ge­rä­te und vie­les an­de­re mehr. Ein klei­ner re­fle­xi­ons­ar­men Raum für akus­ti­sche Ana­ly­sen von Laut­spre­chern, Mi­kro­fo­nen und Mu­sik­in­stru­men­ten er­wei­tert das La­bor.